Kaminverblechungen für Ihren Schornstein im Raum
Wiener Neustadt

Die Folienabdichtung mit Dachfolie ist auf dem Flachdach sowie Balkon eine Möglichkeit, Bauelemente vor eindringendem Wasser und Feuchte zu schützen. Peter Schönleitner und sein Team führen Dachdämmungen und Abdichtungen für Balkone für Sie durch.

Schornsteinverblechung – Wiener Neustadt, Baden, Neunkirchen

Um Kamine zu verkleiden, verwendet der Spengler vier Einzelbleche, bei uns kommt in der Regel hervorragendes Material der Firma PREFA zum Einsatz – meist Aluminiumbleche mit Farbbeschichtung. 

Exakte Arbeit ist wesentlich, um die Bausubstanz nachhaltig zu schützen. An diesem Übergang vom Ziegel- oder plattengedeckten Dach zum Schornstein könnte Regen oder Schmelzwasser ohne Abdeckung leicht eindringen.

Kaminhut und komplette Kaminverkleidung mit Blech

Eine Möglichkeit, sich Arbeit zu sparen, ist die komplette Verblechung des Kamins. Streichen und Verputzen sind nun nicht mehr nötig. Der Kaminhut schützt den Schornstein vor dem Eindringen von Regenwasser. 

Wir informieren Sie bei einem ersten Termin vor Ort gerne persönlich über unsere Leistungen im Rahmen der Kamineinfassung und Kaminverblechung im Raum Wiener Neustadt, Baden und Neunkirchen.

Kamineinfassung

Kamineinfassung

Die Kamineinfassung zur Dacheindeckung wurde vom Spengler hergestellt. Hierfür verwendet der Spengler vier Einzelbleche, die vor Ort an den Kamin angepasst werden. Im Bild hat der Spengler mit PREFA-Aluminiumblechen gearbeitet.

Der Spengler kantet die einzelnen Verbindungen und verfalzt diese miteinander. Durch diese Technik spielt die Größe des Kamins bzw. die Form der Dacheindeckung oder Dachziegel keine Rolle.

Kaminverblechung

Kaminhut

Hier wurde der Kamin nicht nur eingefasst, sondern gleich komplett verkleidet. Der Spengler erspart hier dem Kunden immerwiederkehrende Verputz- oder Anstricharbeiten.

Der Spengler fertigt die Kaminmantel-Bleche nach Naturmaßen, wobei die Abmessungen für den Spengler kein Problem darstellen.

Neben der Kaminverblechung hat der Spengler auch eine Verblechung der Kaminkopfplatte vorgenommen. Diese Verblechung erhält allseitig eine Wassertropfnase zur Wasserableitung. Der Kaminschlund wird dazu vom Spengler passgenau vor Ort ausgeschnitten und die Bleche zusätzlich noch aufgebördelt. Außerdem wurde vom Spengler noch zusätzlich ein Kaminhut gefertigt. Als Ausführung der Verblechungen wählte der Spengler nach Kundenwunsch Kupferbleche.